Loading the content... Loading depends on your connection speed!

Shopping Cart -  0.00

No products in the cart.

Sekai Colori auf Arte Yourope

Am vergangenen Montag hatten wir Besuch im Atelier: ein Filmteam von Arte Yourope kam vorbei! Wenige Tage vorher bekamen wir eine Mail mit der Frage, ob wir spontan und möglichst in den nächsten Tagen gefilmt werden möchten, um einen Beitrag zur Sendung “Modebranche in Europa” zu leisten.

Es geht darum, dass es hinter den Kulissen der großen, glitzernden High-Fashionwelt absolut nicht so frei und kreativ zugeht, wie es nach Außen aussieht. Vielmehr wird hier der Ton von wenigen großen Designern angegeben. Es wird von oben vorbestimmt, was Trend wird, was in der nächsten Saison DAS neue It-Teil wird. Und jeder geht dem nach. Das hat tatsächlich nichts mehr mit vielfältiger, kreativer Arbeit zu tun! Dennoch gibt es heutzutage neue Wege und Mittel, um an Konsumenten heranzutreten und sie abseits der großen Modeströmung zu erreichen. Es ist das Internet, das kleinen Designern und Labels ermöglicht, sich neue Geschäftsmodelle aufzubauen (Stichwort: Crowdfunding) und so erfolgreich zu sein.

Neben Esther Perbandt, die sich über Crowdfunding Unterstützung für eine Fashion Show anlässlich des 10-jährigen Jubiläums ihres Labels holte, wurden wir als Beispiel für ein Modelabel gefilmt und interviewt, dass sich über diesen Weg eine Startfinanzierung erworben hat.

Wir sind jedenfalls schon gespannt, wie die Sendung wird und wie wir uns geschlagen haben!
Kommenden Samstag, 22.02. um 14 Uhr ist es soweit, schaut mal rein: Yourope Arte “Modebranche in Europa”.

Leave a Comment

Mobile version: Enabled