Loading the content... Loading depends on your connection speed!

Shopping Cart -  0,00

No products in the cart.

Presse

Über uns

Wir sind Ann-Katrin Sehl und Sarah Infantino-Markovic, zwei Modedesignerinnen aus Berlin. Wir entwerfen und produzieren Schal-Mode für Individualisten und Modebegeisterte. Hochwertige Halstücher, leichte Schals, aber auch trendige Stücke wie Loops und Schlauchtücher gehören zu unserem umfangreichen Sortiment. Unsere Accessoires sind stilvolle und nachhaltig produzierte Alltagsbegleiter mit spannenden Akzenten aus italienischem und japanischem Design.

Hinter Sekai Colori (Sekai = japanisch für “Welt”, Colori = italienisch für “Farben”) steht die Idee, unsere persönlichen kulturellen Erlebnisse zusammen in einer Mode zu vereinen. Ann-Katrin hat viele Jahre ihres Lebens in Tokyo gelebt und lässt ihre Leidenschaft für das japanische Design in die Arbeit einfließen. Sarahs Familie kommt aus Italien – so bringt sie die Farbenfreude und Lebenslust des italienischen “dolce vita” mit ein. Zusammen entsteht ein völlig neuer Mix aus Formen und Farben beider Kulturen.

Wir verbinden außerdem unsere Leidenschaft für Farben, für das Genussvolle, das Sinnliche mit der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt.
Unsere Designs sind inspiriert von der japanischen und italienischen Kulinarik, die uns begeistert und durch die wir zwischendrin immer wieder Kraft tanken. Bei uns trifft italienische Lebensfreude und Farbigkeit auf japanische Ästhetik, die besondere Dezenz, auf Wabi-Sabi. Wir arbeiten ausschließlich mit Biobaumwolle, produzieren zum Teil selbst in unserem Atelier in Berlin, zum Teil lassen wir die Kollektion in einer deutschen Näherei fertigen.

Sekai Colori steht für hochwertige, farbenfrohe Alltagskleidung, in der sich jeder rundum wohlfühlen kann. Dabei grenzen wir uns von Billigproduktion und der eintönigen Massenmode ab. Unser Credo: Nur mit Bodenständigkeit, Ehrlichkeit und Respekt allen Mitmenschen gegenüber können wir auch langfristig Erfolg haben.

Bei Fragen & Anregungen bitte Mail an: info@sekai-colori.de

 


logo_onlineshop2_

 

Logo als Vektordatei zum Download: Logo_Sekai Colori.svg


Pressetexte

Die Texte sind zur freien Verfügung bereitgestellt.

Sekai Colori ist das Label für nachhaltige Halsmode. Schals und Tücher werden mit exklusiven Designs aus hochwertigen Stoffen in Bio-Qualität nachhaltig und fair gefertigt.

Sekai Colori wurde im Sommer 2013 von den Berliner Modedesignerinnen Ann-Katrin Sehl und Sarah Infantino-Markovic gegründet. Sie designen Schals und Tücher mit kulturellem Hintergrund: In ihrer Arbeit trifft italienisches Flair auf japanische Ästhetik.

Ihre Mode ist aus Biobaumwolle und wird in Deutschland produziert. Vertreiben werden die Produkte über den Onlineshop www.sekai-colori.de .

Sekai Colori: Nachhaltige Mode mit kulturellem Hintergrund, handmade in Berlin”

Sekai Colori: In exklusivem Design trifft italienisches Flair auf japanische Ästhetik”

Sekai Colori: Exklusive Schal- und Tücherkollektion aus hochwertiger Biobaumwolle, made in Berlin”

Japan trifft Italien: Sekai Colori für nachhaltige Mode mit kulturellem Hintergrund”

Sushi trifft Pasta: Sekai Colori für nachhaltige Mode mit kulturellem Hintergrund”

Sekai Colori – das Label für nachhaltige Halsmode. Dahinter stehen zwei Modedesignerinnen aus Berlin, Ann-Katrin Sehl und Sarah Infantino-Markovic. Sie entwerfen und produzieren Schal-Mode für Individualisten und Modebegeisterte. Hochwertige Halstücher, leichte Schals, aber auch trendige Stücke wie Loops und Schlauchtücher gehören zu ihrem umfangreichen Sortiment. Ihre Accessoires sind stilvolle und nachhaltig produzierte Alltagsbegleiter mit spannenden Akzenten aus italienischem und japanischem Design.

Hinter Sekai Colori (Sekai = japanisch für “Welt”, Colori = italienisch für “Farben”) steht die Idee, ihre persönlichen kulturellen Erlebnisse zusammen in einer Mode zu vereinen. Ann-Katrin hat viele Jahre ihres Lebens in Tokyo gelebt und lässt ihre Leidenschaft für das japanische Design in die Arbeit einfließen. Sarahs Familie kommt aus Italien – so bringt sie die Farbenfreude und Lebenslust des italienischen “dolce vita” mit ein. Zusammen entsteht ein völlig neuer Mix aus Formen und Farben beider Kulturen.

Sie verbinden außerdem ihre Leidenschaft für Farben, für das Genussvolle, das Sinnliche mit der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt.
Ihre Designs sind inspiriert von der japanischen und italienischen Kulinarik, die sie begeistert und durch die sie zwischendrin immer wieder Kraft tanken. Bei Sekai Colori trifft italienische Lebensfreude und Farbigkeit auf japanische Ästhetik, die besondere Dezenz, auf Wabi-Sabi. Die beiden Designerinnen arbeiten ausschließlich mit Biobaumwolle, produzieren zum Teil selbst in ihrem Atelier in Berlin, zum Teil lassen sie die Kollektion in einer deutschen Näherei fertigen.

Sekai Colori steht für hochwertige, farbenfrohe Alltagskleidung, in der sich jeder rundum wohlfühlen kann. Dabei grenzen sich die Designerinnen von Billigproduktion und der eintönigen Massenmode ab. Ihr Credo: Nur mit Bodenständigkeit, Ehrlichkeit und Respekt allen Mitmenschen gegenüber können sie auch langfristigen Erfolg erzielen.”


Bilder zum Download

Die Bilder sind zur freien Verfügung bereitgestellt.
[Hinweis: Bei Veröffentlichung muss Sekai Colori als Urheber genannt werden!]

bioloops1_sekai colori

bioloops1_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Anne Ludwig

 

bioloops2_sekai colori

bioloops2_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Anne Ludwig

 

tuch onigiri_sekai colori

tuch onigiri_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Anne Ludwig

 

herrenschals_sekai colori

herrenschals_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Anne Ludwig

 

herrenschals_sekai colori

tücher und schals_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Anne Ludwig

 

einsatzloops2_sekai colori

einsatzloops2_sekai colori

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

schal und tuch_sekai colori

schal und tuch_sekai colori

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

schlauchtuch schal_sekai colori

schlauchtuch schal_sekai colori

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

bioloops3_sekai colori

bioloops3_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

bioloops4_sekai colori

bioloops4_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

einsatzloops_sekai colori

einsatzloops_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

kapuloops_sekai colori

kapuloops_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

schals und tücher_sekai colori

schals und tücher_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

schals_sekai colori

schals_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

tücher_sekai colori

tücher_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

tücher2_sekai colori

tücher2_sekai colori.jpg

© 2013-2015 | Sekai Colori – Infantino-Markovic & Sehl GbR
Foto: Steven Schröder

 

Mobile version: Enabled